ATEMpause als Auszeit für Mütter – gerade Mütter mit Kleinkinder kennen keine ruhige Minute


Termin Details

Dieser Termin endet am 14 Dezember 2019


MEDITATION – Atempause ist „Schweigend nach innen lauschen“ Dieses neue Angebot ist für alle Mütter offen, unterschiedliche Religionszugehörigkeit und Überzeugungen sind willkommen. Voraussetzung ist der Respekt vor dem göttlichen Funken in jedem Menschen! Anleitungen zum einüben von Körperachtsamkeit – Tanz – Singen und Bildbetrachtung ergänzen das zentrale „Gemeinsame Sitzen in der Stille“, wir sitzen auf Stühlen.
Dreimal gilt das gemeinsame Meditieren den Elementen:
26. Oktober 2019    Wasser - das Urelement in allen Schöpfungsberichten
23. November 2019   Erde -   auch unser gemeinsamer Heimatplanet
14. Dezember 2019   Feuer -  die Geburt des Lichts in der dunklen Jahreszeit

Leitung: Gabriele Mück, Diplom-Sozialpädagogin, Anleiterin in Christlicher Meditation, Schwanberg